Babymassage

ein Kurs für Eltern

Die Babymassage ist eine wundervolle einfache Möglichkeit, Ihrem Kind Liebe und Geborgenheit zu schenken und die emotionale Bindung zueinander zu stärken. Regelmäßig durchgeführt fördern Sie dabei u.a.: 

  • Ihr Baby sich zu entspannen 
  • Verdauungsbeschwerden vorzubeugen
  • die Entwicklung von Nervenzellen und Motorik sowie
  • die  emotionale Bindung zu Ihrem Kind.

Grundlage dieses Kurses ist die Babymassage nach Vimala McClure (IAIM), eine Mischung aus schwedischer, indischer Babymassage sowie Elementen aus der Reflexzonentherapie und dem Yoga.  Sie erlernen ein Handwerkszeug der Massage, das Sie weit über das Baby- und Kleinkindalter hinaus anwenden können. Je nach Bedarf der Gruppe erhalten Sie ergänzend Anregungen zu Entwicklung & Förderung Ihres Kindes. Massiert wird dabei in entspannter Atmosphäre in Kleingruppen und ganz wichtig: je nach Bedarf Ihres Babys.

 

Regelmäßig lasse ich mein osteopathisches Wissen in den Kurs mit einfließen und bereichere auf Wunsch den Kurs mit Themen, die Eltern & Kinder bewegen.

 

Der Kurs ist geeignet für Babys im Alter von 1 bis 6 Monaten.

Dauer: 5 Wochen für jeweils 1-1,5 Stunden

Kosten: 70 Euro

 

Nächste Termine   

Hinweis: Im Hinblick auf die aktuelle Covid-19 Pandemie erfolgen die Kurse zunächst online*. Sobald sich die Situation entspannt hat, treffen wir uns in den oben aufgeführten Praxen.

 

* Die Teilnahme erfolgt in dem online Conferencing Tool "Zoom". Wie in der Praxis sitzen wir gemeinsam in einem virtuellen Raum, können miteinander sprechen, uns austauschen und wer mag sein Videobild dazuschalten. Ich werde die Babymassagetechniken über Video anleiten, so dass ihr einfach folgen könnt. So werdet ihr und eure Babys weiterhin von der Babymassage profitieren und könnt euch im Rahmen der derzeitigen sozialen Einschränkung mit anderen Müttern austauschen. Lasst mich gern wissen, wenn ihr Fragen bezüglich dieses Konzeptes habt.